Slouchy Leather Pants

-Der Betrag ist übrigens nicht gesponsert, enthält jedoch auf Grund der erwähnten Marken Werbeinhalte-

Slouchy Jeans und Hosen sind DER Trend der Stunde und so gönnen wir der Skinny Variante eine Pause.

Slouchy bedeutet „schlampig“ bezeichnet einen Hosenschnitt mit weitem Bein, ähnlich der inzwischen bekannten Boyfriend-Variante mit dem Unterschied, dass die Slouchy Pants erst ab der Mitte der Oberschenkel weit werden und so trotzdem weibliche Rundungen zum Vorschein kommen lassen.

Eine besonders große Auswahl der Slouchy Pants findet man beim Moderiesen ZARA. Hier findet ihr von Slouchy Jeans, über Slouchy Anzugshosen bis hin zu Slouchy Lederhosen alles was das Modemädchenherz begehrt und das wie üblich zu einem vernünftigen Preis.

Wie ihr ein richtig cooles Outfit mit der Slouchy Leather Pants kreieren könnt, zeigen wir euch mit diesem rockigen Look, bei dem ich eine die Slouchy Lederhose lässig zu einem rockigen Shirt von Anine Bing und um den winterlichen Temperaturen zu strotzen noch mit einem Cardigan kombiniert habe.

Haarreif: Zara
Ketten: Chanel & Purelei
Ohrringe: Dior
Shirt: Anine Bing
Cardigan: and other stories
Pants: Zara
Schnürrbooties: Zara

Damit das Outfit nicht zu rockig wirkt, habe ich mich für Kettenlayering mit meiner neuen Chanel Kette und coolen Ketten von Purelei von der Fashionweek, sowie einen schwarz glitzernden Haarreif entschieden.

Was denkt ihr über Slouchy Pants und meinen Look? Habt ihr dem neuen Trend schon eine Chance gegeben?

Alles Liebe,

Carina & Lisa

Ein Kommentar zu „Slouchy Leather Pants

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s