Pink Pizza

Wow! Eure Rückmeldung auf unsere Pink Pizza in unserer Instagram Story war einfach überwältigend und zwar so sehr, dass wir uns entschieden haben das Rezept mit euch zu teilen.  Also wir lieben die pinke Pizza und hoffen, dass es euch auch so gehen wird. Lasst uns doch wissen, falls ihr das Rezept ausprobiert und was ihr davon haltet.

Zutaten: 

Teig:

400g Mehl

50ml Wasser (warm)

1 Pkg Trockengerm

20g Olivenöl

5g Salz

6-7 EL Rote Rüben (gekocht und püriert)

 

Belag:

1 Becher Sauerrahm

1Knoblauchzehe

Cherrytomaten

Basilikum

1 Avocado

etwas geriebener Käser

etwas Speck nach Belieben

 

Zubereitung:

Für den Teig die roten Rüben kochen und mit einem Pürierstab fein pürieren. Das warme Wasser mit der Trockengerm verrühren und zusammen mit dem Mehl, Olivenöl, den roten Rüben und Salz in eine Küchenmaschine geben und 5 Minuten kneten. Anschließend den Teig eine halbe Stunde an einem warmen Ort ruhen lassen. Das Backrohr auf 190°C Umluft vorheizen und eine Schale mit Wasser auf die unterste Schiene stellen. Nun den Teig in drei Stücke teilen, und wenn nötig mit etwas Mehl, auf einem Backpapier auswalken und 10 bis 15 Minuten backen.

Für den Belag den Sauerrahm salzen und die Knoblauchzehe pressen, alles vermischen und dünn auf die Pizza aufstreichen. Nun die Pizza nach Belieben belegen und noch einmal kurz in den Ofen schieben. Uns haben Avocado, Tomaten und Speck besonders gut auf der Pink Pizza geschmeckt.

Lasst es euch schmecken!

Eure Carina & Lisa

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s