Last days of summer

-Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Tchibo.at

Dieses Jahr scheint die Zeit zu rasen und das obwohl wir mehrere Wochen nur zu Hause verbracht haben und Angst hatten, dass uns die Decke auf den Kopf fallen würde. Dabei geht es nicht nur uns so, in Gesprächen mit Freunden kamen wir zu dem selben Ergebnis: 2020 ist einfach ein ganz besonderes Jahr, um es mal positiv auszudrücken! Umso wichtiger finden wir es mal innezuhalten und sich bewusst Zeit zu nehmen. Zeit für sich, Zeit für Freunde und Familie und sich einfach den erfreulichen Dingen des Lebens zu widmen – das ist unser Vorsatz für den Herbst.

21597993152900

Die letzten warmen Tage genießen wir ganz besonders und bereiten uns darauf vor den Herbst zu begrüßen. Auch in der Mode spürt man den Wandel der Jahreszeit und die meisten Schaufenster sind bereits voll mit Herbsttrends. Der modische Übergang in den Herbst zeigt sich in Form von gedeckteren und etwas dunkleren Farben, sowie floralen, herbstlichen Prints. Auch bei Tchibo hat bereits ein „Hauch von Herbst“ Einzug gehalten. Besonders das schöne Bralette in dunklem Blau und der weiche Morgenmantel aus fließender Viskose haben es uns angetan und laden zu einem relaxten Tag zuhause mit einem guten Buch und einer Tasse Kaffee ein. Dunklere Blautöne und ein gedecktes rosa harmonieren einfach perfekt zusammen – wir haben uns in die Kombi verliebt.

61598277159694

Unser Tipp für einen entspannten Start in den Tag: Nehmt euch bewusst Zeit für euch und lasst nicht die Hektik über euch kommen. Manchmal ist es besser eine halbe Stunde früher aufzustehen und in Ruhe einen Kaffee zu trinken, als länger zu schlafen und dann in Eile aus der Haustüre zu laufen – um dann zu bemerken, dass man etwas Wichtiges zu Hause vergessen hat. Na wer fühlt sich auch ertappt?! 😉 Ein ruhiger Start in den Tag kann jedenfalls wahre Wunder wirken.

71598277159729

Wenn’s draußen nicht mehr ganz so heiß ist und nicht mehr alles klebt, bekommen wir auch immer Lust wieder mehr Schmuck zu tragen. Unser Favorit dabei ist und bleibt auch in der kommenden Saison ganz klar GOLD! Besonders diese schönen, vergoldeten Kreolen mit Süßwasserperle passen perfekt zu jedem Herbstlook und hübschen auch jedes Loungewearoutfit für kurze Spaziergänge draußen im Handumdrehen auf. Perfekt dazu passt das vergoldete Armband mit Blättchen, das außerdem einen praktischen Kordelverschluss hat und sich so ganz leicht anlegen lässt.

51598277159730

Freut ihr euch schon auf den Herbst oder würdet ihr lieber den Sommer verlängern? Falls letzteres der Fall ist, denkt doch mal an die positiven Seiten der Jahreszeit: Endlich sind die Temperaturen passend für Wellness und Whirlpool, kulinarisch hat der Herbst auch einiges zu bieten, viele Früchte, Steinpilze und Kürbisse haben Saison und ein Besuch beim Buschenschank ist im Herbst auch am schönsten. Und nicht zuletzt: Eine neue Saison bedeutet neue Trends – in Sachen Fashion hat der Herbst immer viel zu bieten.

111598347980775

Wir hoffen jedenfalls, dass wir euch modisch etwas Lust auf den Herbst und einen relaxten Tag machen konnten. Was ist eure liebste Jahreszeit und warum? Lasst es uns gerne in den Kommentaren wissen!

 

 

4 Kommentare zu „Last days of summer

  1. Hey,

    also wenn es nach mir ginge würde ich den Sommer verlängern. Ich liebe die warme Jahreszeit sehr. Aber trotzdem freue ich mich ein bisschen auf den bunten Herbst. Und mit den Trends die du hier vorgestellt hast, kann es ja nur schön werden.

    Liebe Grüße
    Mo

    Liken

  2. Da habt ihr gute Vorsätze für den Herbst. Sich mit mehr Positivem zu umgeben und zu beschäftigen ist wirklich schön. Der Morgenmantel spricht mich von den Farben und dem Blütendesign sehr an.
    Alles Liebe
    Annette

    Liken

  3. Huhu,

    ich liebe am meisten den Winter, aber auch der Herbst hat was wunderschönes, wenn die Welt bunt wird und die Natur sich verändert. Ich sehe jede Jahreszeit positiv und als wichtig an.

    LG
    Steffi

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s