Tweed – Channeling your inner Coco

Dieses Jahr sind edle Materialien ein echtes Must-Have. Neben Brokat, ist auch Tweed heuer besonders im Trend. Ursprünglich war Tweed ein handgewebtes Gewebe, das besonders in Großbritannien zum Schutz vor dem rauen Klima der Insel beliebt war.

Coco Chanel entdeckte Tweed als sie sich eine Jacke ihres Lovers, dem Duke of Westminster ausborgte und war begeistert wie toll sich dieses Material mit ihren ikonischen Entwürfen kombinieren ließ.

Doch wer auch gerne auf Tweed setzen möchte, muss nicht unbedingt tief in die Tasche greifen, denn derzeit ist dieses trendige Materialen in zahlreichen Stores zu erhalten – vor allem jetzt im Sale. Auch das leicht verstaubte Image von Tweed ist längst passé. Zu Jeans lässt sich Tweed beispielsweise zu einem coolen Look kombinieren.

Und auch bei uns durften einige tolle Teile aus Tweed einziehen. Besonders cool dieses Two Piece bestehend aus Rock und Jäckchen, mit Steinen besetzt.

Auch diese weiße Jacke mit Perlenknöpfen erinnert ein wenig an Chanel und verleiht einem klassischen Look aus schwarzen Jeans und Shirt sofort das gewisse Extra.

Was denkt ihr über dieses Material? Besitzt ihr schon ein Kleidungsstück aus Tweed, wollt gerne eines ergattern oder ist dieser Trend gar nichts für euch?

Alles Liebe,

Carina & Lisa

Ein Kommentar zu „Tweed – Channeling your inner Coco

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s