DIY Home Décor: Eisbecher

Der Sommer neigt sich schön langsam dem Ende zu, aber Eis geht immer und macht gute Laune. Um euch auch im Herbst etwas Sommerstimmung in eure Wohnung zu holen ist das Eisbecher DIY genau das Richtige.

Material:

  • ein trichterförmiger Glasbecher
  • Goldlackspray
  • Tape zum abkleben
  • eine Heißklebepistole
  • einen Nagellack

IMG-20170905-WA0020

  1. Zuerst muss das Glas gereinigt und sauber abgeklebt werden. Ein besonders schöner Effekt entsteht, wenn man das Glas nur von innen besprüht und den obersten Rand.
  2. Nun das Glas in 2 möglichst dünnen Schichten besprühen. Zuvor den Spray gut schütteln, damit die Farbe gleichmäßig wird.
  3. Das Glas kann schon jetzt mit eos, Makeupschwämmchen oder Pinseln befüllt werden, aber um einen richtigen Eiswaffel-Look zu kreieren fehlt noch geschmolzenes Eis, das den die Waffel hinunter rinnt. Dafür einfach mit einer Heißklebepistole Punkte auf das Glas machen und den Kleber bis hinauf zum Rand ziehen.
  4. Wenn der Kleber getrocknet ist kann das herunterrinnende Eis mit einem Nagellack in eurer Lieblingsfarbe bepinselt werden. Je nach Lack sind 2-3 Schichten nötig.

In eurer Eiswaffel könnt ihr jetzt bunte Stifte, Kunstblumen oder -mein Favorit- eure eos Lipbalms verstauen.

2017-09-05-16-50-06-665

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s