Beauty – Newcomer & Re-buys

-Dieser Blogbeitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Shop-Apotheke-

Der Herbst ist in der Zwischenzeit ins Land gezogen und so wird es auch wieder mal an der Zeit euch an unseren Beauty Favorites teilhaben zu lassen. In diesem Blogbeitrag zeigen wir euch, was derzeit in Sachen Beauty in unserem Badezimmerschrank nicht fehlen darf.

Wir lieben es ja neue Produkte zu testen, Dinge auszuprobieren und so neue Lieblinge zu entdecken. Ab und zu verlieben wir uns aber auch dermaßen in Produkte, dass wir sie immer und immer wieder nachkaufen und sie so zu „Re-buys“ werden.

Lasst uns aber mal mit einem Newcomer starten. Wie ihr wisst hatte Carina ja vor 3 Tagen Geburtstag und wir befinden uns immer noch in Feierlaune, es gibt noch Torte und überhaupt ist ein Tag doch viel zu kurz, um Geburtstag zu feiern, oder? Passend zu diesem Anlass hat Carina jedenfalls den Essie Lack „Birthday Girl“ von unserer Mama bekommen und die Farbe könnte nicht schöner sein: ein zartes rosé mit Glitzer!

Ein weiterer Newcomer ist die „Better than Sex“ Mascara von Too Faced. Wir haben schon so viel Gutes über diese Wimperntusche gehört und gelesen, dass sie einfach bei uns einziehen musste. Noch haben wir sie leider nicht ausgiebig genug getestet, aber ihr werdet unser Feedback definitiv bald erhalten.

Was jedoch bereits seit Jahren verwenden, ausgiebig genug getestet haben und somit unser erstes „Re-Buy“ Produkt ist, ist die „Slow Age“ von Vichy! Diese Pflege hat es uns einfach angetan! Sie enthält Antioxidantien aus der Baicalin-Wurzel und das Bifidus Probiotikum-Extrakt und versorgt unsere Haut so rundum gut. Zudem wirkt sie schädlichen Umwelteinflüssen, die unsere Haut vorzeitig altern lassen entgegen und bekämpft bereits erste Zeichen der Hautalterung. Was uns außerdem wichtig ist – und das nicht nur im Sommer, sondern auch jetzt zum Herbststart – die „Slow Age“ verfügt über SPF 25 und schützt unsere Haut so vor der Sonneneinstrahlung. Zum Schluss das Beste: Die Slow Age ist bei Shop-Apotheke gerade im Angebot – hier könnt ihr zuschlagen und die Pflege reduziert kaufen!

Ebenfalls seit Jahren begleitet uns der YSL „Touche Éclat“ Concealer. Zwar gibt es in der Zwischenzeit auch günstigere Alternativen, die wirklich gut sind, aber das Original ist und bleibt unser Liebling. Vor allem für Zwischendurch und in Sachen Anwendung – er hat nämlich einen eingebauten Aplikator – macht dem „Touche Éclat“ kein anderer Concealer so schnell etwas vor!

Das letzte Produkt unseres heutigen Beitrages kennt ihr bestimmt alle: Invisibobble! Ohne sie geht es einfach nicht mehr! Besonders angetan haben sie es uns in Metallic Nuancen! Verwendet ihr noch „normale“ Haargummis oder seid ihr auch den Invisibobbles verfallen?

Alles Liebe,

Carina & Lisa

8 Kommentare zu „Beauty – Newcomer & Re-buys

  1. Ich probiere auch sehr gerne neue Produkte aus. Aber ich hab auch einige Dinge, die ich immer wieder nachkaufe, weil ich so beeindruckt davon bin 😀 Die Better than Sex Mascara muss ich jetzt auch unbedingt mal testen. Da muss ich zugeben, dass ich sie bisher noch gar nicht ausprobiert habe.

    Ich muss zugeben, dass ich nach wie vor normale Haargummis benutze. Meine Haare sind sehr dünn. Irgendwie klappt das mit den Invisibobbles nicht…

    Lieben Gruß,
    ❤ Alice von alicechristina.com
    Alice Christina  auf Instagram

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s