New York City Foodguide BURGER

„New York – the city that never sleeps.“ Diese Stadt hat wirklich jede Menge zu bieten und das rund um die Uhr. Und wer dauernd unterwegs ist, muss seine Energiereserven auch wieder mit „Foodporn“ auffüllen.

Schon bei der Planung unserer Reise und dem üblichen Durchstöbern von Instagram und Pinterest wurde uns klar, dass mit Lowcarb erst mal Schluss ist. Denn ganz ehrlich, wir waren überfordert mit den ganzen hippen Foodhotspots, die diese Stadt zu bieten hat und im Falle von NYC mussten wir nicht einmal lange suchen, sondern egal wo wir hinschauten, stießen wir auf etwas Neues, das unbedingt probiert werden musste.

Mal abgesehen davon, dass wir Burger lieben, bei einer Reise in die USA sind Burger wohl ein „MUST EAT“. Genau aus diesem Grund dreht sich bei  Teil 1 unseres NYC Foodguides alles um diese Köstlichkeit.

Burger

The Burger Joint

Den angeblich besten Burger der Stadt findet man im Nobelhotel „Le Parker Meridien“ mitten in der Stadt. Wenn man sich die Bilder des „Burger Joints“ ansieht, würde man wohl niemals vermuten, dass er sich in einem Luxushotel befindet, aber in der Tat: gleich hinter der Rezeption sieht eine Leuchtreklame mit einem Burger und von da an, gilt es nur mehr sich in die Warteschlange zu reihen und es trennten uns nur mehr etwa 15 Minuten von unserem Burger.

20160912_214234

Der „Burger Joint“ ist sehr klein, weswegen es schwer war einen Platz zu ergattern. Das ist wohl auch der Grund, warum die meisten anderen Kunden ihren Burger „to take away“ nahmen.

Nun zum Burger: Man schmeckt sofort, dass er selbstgemacht ist und das Fleisch war sehr saftig, zart und perfekt Medium gebraten. Allerdings war er für unseren Geschmack etwas zu ungewürzt und es war auch zu viel Fleisch im Burger. Fazit: Ein guter Burger, der für uns aber nicht der beste Burger der Stadt ist!

Shake Shack

An dieser Burgerkette führt im Moment ja kein Weg vorbei, weswegen wir vor unserer Reise gleich mehrere Filialen ausfindig machten, um ja an einen der begehrten Burger zu kommen. Wir landeten schließlich in der Filiale hinter dem „Museum of Natural History“, die wirklich schön ist und wenn man einen Platz am Fenster ergattert, hat man einen wunderbaren Blick ins Grüne. Auch hier war Anstehen angesagt, es ging allerdings sehr flott und schon hielten wir unseren Shack Burger, Cheddar Fries und einen Red Velvet Milkshake in Händen.

beautyplus_20160916121249_save

Und wir müssen euch sagen, der Hype ist echt nicht umsonst! Der Burger ist echt ein Wahnsinn. Das Fleisch war durchgebraten, dennoch saftig und perfekt gewürzt. Fazit: Mit Sicherheit einer der besten Burger, den wir jemals gegessen haben und ihr müsst ihn unbedingt auch mal probieren!

Creamline NYC im Chelsea Market

Bei Creamline war unsere Erwartungshaltung nicht besonders groß, weil wir eigentlich wegen der Fried Oreos und des Milkshakes hergekommen waren. Trotzdem wollten wir den Burger probieren und so kam er gemeinsam mit Cheese Fries auch noch mit auf unser Tablett. Und das haben wir wirklich nicht bereut! Denn wir hier haben wir ihn gefunden, den für uns besten Burger in ganz NYC!!!

20160908_181813

Das Fleisch perfekt zart rosa gebraten, herrlich saftig und weich und der Bun auch super lecker und flaumig.

Wir wollen euch natürlich auch die Fried Oreos nicht unterschlagen. Also natürlich sind sie eine absolute Sünde und man schmeckt das bei jedem Bissen, dennoch war es nicht ganz so heftig wie wir uns das vorgestellt hätten und vor allem waren sie die Sünde absolut wert. Der Peanutbutter Milkshake bei Creamline gehört unserer Meinung nach auch auf jeden NYC Foodguide, weil es nämlich der beste Milchshake war, den wir jemals getrunken haben.

So, jetzt bekommen wir Hunger! Das war Teil 1 unseres NYC Foodguides mit dem Schwerpunkt Burger. Falls ihr selbst bald nach New York reist, hoffen wir euch bei der Auswahl der Foodhotspots behilflich sein zu können, denn selbst wenn man sich immer alles teilt, ist es unmöglich alle Schlemmereien New Yorks auszuprobieren! (Mussten wir zu unserem eigenen Leidwesen erfahren 😦 )

Eure Carina & Lisa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s