Lightbox Emoji DIY

Seit einigen Wochen sind auch wir totale Lightbox-Fans, ein Dekoartikel der nicht nur stylisch, sondern auch variabel je nach Jahreszeit oder Lust & Laune verändert werden kann. Mit den Buchstaben kann man ständig neue Statements auf die Box zaubern und kann diese auch noch zum leuchten bringen. Manchmal braucht man jedoch mehr als „nur“ Worte und darum haben wir uns einige Emojis für unsere Lightbox selbst gebastelt.20161023_141841

Dazu benötigt ihr nicht viel: eine etwas dickere, glatte Folie, einen Wasserfesten schwarzen Stift, eine Schere und einen runden Gegenstand der auch ein bisschen Farbe abbekommen darf.

Nun nimmt man sich am besten einen Buchstaben der Lightbox zur Hand und markiert die Länge von diesem auf der Folie. In diesem Bereich könnt ihr eure Emojis freihändig zeichnen, oder euch vorher eine Vorlage ausdrucken, unter eure Folie legen und abpausen.

So einfach kann man seinen Texten mehr Ausdruck verleihen und seine Lightbox noch individueller gestalten. Hier ein paar Beispiele:

Viel Spaß beim Nachbasteln wünschen euch

Carina & Lisa

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s